Freunde am Fahren

faf

Oder auch: Verlass die Stadt.
Freunde am Fahren ist eine regelmäßige Veranstaltung.
Immer am ersten Samstag des Monats.
Alle sind eingeladen, alle können mitfahren!

Die Idee ist einmal im Monat gemeinsam eine Langstrecke zu fahren.
Wir suchen einen Weg raus, starten gemeinsam und verbringen den Tag auf der Strasse. Alle fahren so schnell sie möchten und auf eigene Gefahr.
Es ist ganz egal ob ihr ein Rennrad, ein Klapprad oder was auch immer habt. Wenn ihr Lust habt mitzufahren, kommt einfach vorbei und fahrt so weit, so schnell und so lang ihr wollt. Wenn irgendwas ist, findet man (fast) immer einen Bahnhof.
Navigation über GPS und komoot. Das hat ja letztesmal schon so gut geklappt. Den Rückweg machen wir dann mit der Bahn.
Die Startgebühr liegt bei sportlichen 0 Euro. Sollten wir es schaffen zum Beispiel ein Zielgetränk zu organisieren, freuen wir uns natürlich über eine Aufwandsentschädigung.

Bis dann & Gute Fahrt!

Termine:

Samstag, der 3.Mai Hamburg – Bremen // ± 110km
Die Tour war ein grosser Spass. Hier im blog / Hier ein Video.

Samstag, der 7. Juni Hamburg – Kiel // ± 110km
Start um 10 Uhr an der Alster, Ecke Kennedybrücke.
Die Tour steht bei komoot online: http://is.gd/QXgYTx

Samstag, der 5. Juli Hamburg – Cuxhaven // ± 100km

Samstag, der 2. August Hamburg – Dannenberg // ± 110km

Startort und Zeitpunkt steht noch nicht fest.

“Freunde am Fahren” ist keine offizielle Veranstaltung. Es werden keine Strassen gesperrt, jedeR fährt auf eigene Gefahr.
Es gibt keine Zeitmessung oder so etwas.
Die vorgeschlagenen Routen sind Empfehlungen.